UZMO - Denken mit dem Stift: Das Praxisbuch zu bikablo®-Technik

Das langersehnte Praxisbuch der Visualisierung ist da: UZMO ist Sprachbuch und Reiseführer, Trainingsprogramm und Ratgeber, Landkarte und Vokabelheft für die Welt der Visualisierung. Und damit ein Muss für Menschen, die ihre Begeisterung für die Arbeit mit der visuellen Sprache in Meetings, Workshops und Trainings neu entdecken möchten. Künstlerisches Talent brauchen Sie dafür nicht. Nur Stift und Papier!

Für UZMO wurde der Redline-Verlag als Partner gewonnen, um auch Menschen außerhalb des Neuland-Universums für visuelles Denken zu begeistern. Als Mitglied der bikablo® Familie ist das Buch natürlich bei Neuland erhältlich.

Wieso UZMO?
Der Autor Martin Haussmann leitet das bikablo® Trainingsprogramm der Organisationsberatung Kommunikationslotsen und entwickelt die bekannten bikablo® Produkte und Visuellen Wörterbücher, die exklusiv über Neuland vertrieben werden. Die kleine Glühbirne, die man ganz schnell aus den Buchstaben U, Z, M und O zusammensetzen kann, begleitet uns schon seit Jahren, erklärt er. Einfacher lässt sich unsere Technik nicht erklären: Ein einfaches Piktogramm, das jeder auf Anhieb in seinem Kontext verwenden kann – egal, ob er zeichnen kann oder nicht.

Partner für visuelles Denken, Lernen und Zusammenarbeiten
Neuland und die Kommunikationslotsen sind mit der Visualisierungsmarke bikablo® gemeinsam in der Mission unterwegs, das Denken mit dem Stift in die Welt zu tragen. Jährlich besuchen über tausend Menschen die verschiedenen bikablo® Trainingsformate in ganz Europa. Die Auflagen der bikablo® Produkte gehen in die Zehntausende. Und die bikablo® Technik ist für viele Menschen zum Inbegriff von Visualisierung geworden.

Die Visuellen Wörterbücher von bikablo® sorgen für das Bildvokabular. Unsere Trainings sind die Sprachkurse. UZMO ist nun das langersehnte Sprachbuch der Visualisierung, so verortet der Autor.

Es ist das erste Praxisbuch, das alle Bereiche des visuellen Denkens, Lernens und Zusammenarbeitens innerhalb eines schlüssigen Gesamtsystems vorstellt. Und einfache Methoden anbietet, um Visuelles Lernen und Vermitteln, Sketchnoting und Graphic Recording, Visual Facilitating und Visual Coaching und die Arbeit mit Bildern in Veränderungsprozessen anwendbar zu machen. Das Wissen dafür ist in über 10-jähriger Arbeit als Trainer und Visual Facilitator entstanden.

300 Seiten Modelle, Techniken und Methoden für Einsteiger und alte Hasen
• Hintergründe, Tätigkeitsfelder, Rollen und Strategien in der Welt der Visualisierung
• Die 10 Prinzipien der bikablo® Visualisierungstechnik und ihre Visuellen Vokabeln: Schrift, Grundformen, Grafikelemente, Piktogramme, Figuren und Farbe.
• Mit dem Visualisierungskompass Visuelle Vokabeln zu bedeutungsvollen Bild-Aussagen kombinieren: Grafiken & Diagramme, komplexe Infogramme, reduzierte Schlüsselbilder und vielteilige Bildlandschaften.
• Kreativtechniken und Layout-Templates, mit denen Sie abstrakte Inhalte in bedeutungsvolle Schaubilder verwandeln.
• Visuell Präsentieren in Lehre, Meeting und Unternehmenskommunikation
• Visuell Dokumentieren mit Sketchnotes und Graphic Recording
• Visuell Dialoge Erkunden mit Arbeitsplakaten, Dialog-Kartierung und Visuellem Coaching
• Ein Anhang mit Praxistipps für Flipchart und Pinnwand, den Pionieren des visuellen Denkens, einem Begriffs-Glossar und Empfehlungen von Büchern, Links, Apps und Produkten.

Zu diesem Produkt habe ich eine Frage an Neuland.



 Produkt
Preis 

UZMO - Denken mit dem Stift: Das Praxisbuch zu bikablo®-Technik


Art. 8500.0417, Preis per Stück, Lieferzeit: Lagerware
23,36
25,70
       
 Stück in den Warenkorb
oder auf den Merkzettel

Aktuelles | Produkte | Räume | Seminare | Tipps | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
Neuland & Co. GmbH, 1230 Wien, Valentingasse 20, Tel. 01/889 84 51, Fax 01/889 84 51 - 99

Wir liefern nur an gewerbliche Kunden.