PRE - WORKSHOP

 

 

 

 

Mehr PS für Ihre (interaktiven) Methoden

 

Wie Sie Trainings-Tools noch leichter, schneller und punktgenau einsetzen.

 

 

 

Sind Sie auch ein Freund von lebendigen Seminaren und Trainings? Nutzen Sie auch gerne Interaktionen, Teamaufgaben und haptische Tools? Dann kennen Sie sicher die beeindruckende Wirkung, die diese Erfahrungsbasierten Übungen entfalten können – wenn es passt!

 

Ansonsten kippt der Einsatz schnell ins Gegenteil oder es waren leider nur „nette Spielchen“ … . Um Letzteres zu verhindern und die gewünschten Ergebnisse erzielen zu können, brauchen Sie in der Vorbereitung, der Durchführung und

der Auswertung einige (Vor-)Überlegungen, viele Fragen, ein passendes Mind-Set und Teilnehmer in einem hilfreichen Zustand.

 

Worauf Sie sich freuen können:

Gemeinsam mit den langjährigen Tool-Experten Dr. Rüdiger Lang und Steffen Powoden machen Sie sich auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art. Sie erleben zahlreiche Tools unmittelbar.
Und dann kommt das Beste: Sie zerlegen diese in ihre Grundbestandteile und bauen diese passgenau für Ihre Trainingsthemen wieder zusammen!

Die beiden Entwickler des „ErfahrungsBasierten Lernens (EBL)“ und Tuning-Spezialisten zahlreicher Tools lassen Sie während eines kurzweiligen und inspirierenden Tages tief in ihren eigenen Methodenkoffer

und Erfahrungsschatz blicken.

 

Zielsetzung & Nutzen

Sie können Tools und Übungen schneller, flexibler und damit zielgerichtet deutlich erfolgreicher einsetzen und gewinnen persönlich dabei an Sicherheit, und auch an Zeit. Sie kennen die Stellschrauben, die aus einer netten Übung ein präzises, wirksames Werkzeug für Ihren Seminarerfolg machen: für überzeugendes Teilnehmerfeedback und höhere Kundenzufriedenheit, die am langfristigen Erfolg gemessen werden darf!


Wie wird der Tag verlaufen?

Sie springen zwischen der Teilnehmer- und der Trainer-brille, erfahren gute 1-2 beispielgebende Tools live, lassen sich von Kolleginnen und Kollegen inspirieren und gehen dann mit einem erweiterten Methodenfundus neuen Aufträgen entgegen.


Zielgruppe

Alle TrainerInnen, die Workshops lebendig und zeiteffizient gestalten wollen.

  

Trainer
Dr. Rüdiger Lang

Rüdiger Lang ist seit 2004 selbständiger Trainer und Coach. Seine Kompetenz und Begeisterung widmet er Train-the-Trainer-Ausbildungen in Wirtschaft, Institutionen und Behörden. Darüber hinaus trainiert Rüdiger Lang in den Feldern Team, Kommunikation, Führung, sowie, aufbauend auf seinen Psychologiehintergrund, ausgewählte Ansätze des Selbstcoachings, Mentaltrainings und der Burnout-Prävention. Er ist u.a. Systemischer Coach, NLP-Trainer und Lehrtrainer für ErfahrungsBasiertes Lernen (EBL).
 «Von der Stange» gibt es bei ihm nicht – «massgeschneidert, wertschätzend und mit Herzblut» ist die stets lebendige Maxime seiner Arbeit.

>>www.evolution-tcp.de>>

 


Trainer
Steffen Powoden
 

Steffen Powoden hat über die Jahre einen immensen Fundus an effektiven Methoden gesammelt und selbst entwickelt. Der Diplom-Ökonom und Business-Coach arbeitet seit vielen Jahren in der PE und OE und gilt als absoluter Experte für die Themen Lernen und Veränderung. Sein Fokus liegt auf den Menschen in Organisationen und der zentralen Frage „Was braucht es, damit Lern- und Veränderungsprozesse optimal funktionieren und langfristig wirken?“. Ob als Trainer & Coach oder als Leiter seiner eigenen Akademie verbindet er langjährige Praxiserfahrung mit neusten Erkenntnissen.

https://www.elements-of-learning.de

 

Termin & Investition

16.9.2020, Seminarhotel Schlosspark Mauerbach 
Tagesseminar € 335,- netto 
zzgl. Tagungspauschale 49,50 EUR netto.

Bei gleichzeitiger Anmeldung zum IDAY erhalten Sie einen Neuland-GUTSCHEIN im Wert von 25,- EUR!

Beginn: 9:30 Uhr - Ende bis 17:00 Uhr

>>hier anmelden

 

Aktuelles | Produkte | Räume | Seminare | Tipps | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
Neuland & Co. GmbH, 1230 Wien, Valentingasse 20, Tel. 01/889 84 51, Fax 01/889 84 51 - 99

Wir liefern nur an gewerbliche Kunden.